Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

  • Zweckverband ÖPNV Steinburg
    Herzlich Willkommen beim Zweckverband ÖPNV Steinburg
  • Zweckverband ÖPNV Steinburg
  • Zweckverband ÖPNV Steinburg

Aktuell

Fahrplanänderungen aufgrund von Baustellen – Sperrung der Bahnhofstraße in Itzehoe ab 14.09.2020

Aufgrund der Sperrung der Bahnhofstraße ab 14.09.2020 bis voraussichtlich Mai 2021 müssen die Linienfahrpläne angepasst werden. Die Linienbusse werden die Haltestellen in der Innenstadt weiter bedienen können, allerdings ist aufgrund der notwendigen Umleitungen mit Verspätungen zu rechnen. 

Angepasste Linienfahrpläne:

Linie 3

Linie 4

Linie 5

Linie 8

Linie 15 Fahrgastinformation

Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr

Ab dem 29.04.2020 besteht die Pflicht, während der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Der Zweckverband möchte hierzu klarstellen: Die Maskenpflicht im ÖPNV ist durch § 18 der schleswig-holsteinischen Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Corona-BekämpfVO) vorgeschrieben. Ein Verstoß gegen die Maskenpflicht kann als Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße von 150 Euro belegt werden.

Die Busfahrer/innen dürfen Erwachsenen ohne Mund-Nasen-Bedeckung (bzw. nicht vollständig aufgesetzter Maske) die Beförderung verweigern. Sollten sich trotzdem Personen ohne Maske im Bus befinden, werden Sie durch die Busfahrer/innen auf die Maskenpflicht hingewiesen. Bei einer Weigerung die Maske korrekt aufzusetzen, können die Busfahrer/innen die betreffende Person des Busses verweisen. Ausgenommen sind Personen, die durch ein ärztliches Attest von der Maskenpflicht befreit sind. 

Nachrüstung von Trennscheiben in den Bussen

Zum Schutz der Busfahrer und der Fährgäste im ÖPNV sollen alle auf dem Gebiet des Kreises Steinburg eingesetzten Busse schrittweise mit Schutzvorrichtungen an den Sitzplätzen der Busfahrer ausgestattet werden. Die offizielle Pressemitteilung finden Sie hier.

17.01.21 - 17.01.22

Keine Ereignisse gefunden.

Auflösung Zweckverband ÖPNV Steinburg

Amtliche Bekanntmachung Nr. 15/2020

des Zweckverbandes ÖPNV Steinburg

 

Durch das Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein wurde der öffentlich-rechtliche Vertrag über die Aufhebung des Zweckverbandes ÖPNV Steinburg am 17.12.2020 genehmigt. Der Zweckverband ist mit Ablauf des 31.12.2020 aufgelöst. Mit der wirksamen Auflösung des Zweckverbandes fällt die Aufgabenträgerschaft für den ÖPNV nach § 2 Abs. 2 des Gesetzes über den öffentlichen Personennahverkehr in Schleswig-Holstein (ÖPNVG) mit Ablauf des 31.12.2020 an den Kreis Steinburg.

Die Bekanntmachung erfolgt auf Grund § 39 Absatz 2 Satz 2 LVwG i.V.m. § 38 Absatz 4 LVwG i.V.m. § 1 Absatz 2 BekanntVO sowie nach § 6 Absatz 3 BekanntVO.

 

 

Itzehoe, d. 30.12.2020                                            Zweckverband ÖPNV Steinburg                                                                                  gez. Wendt

                                                                                Verbandsvorsteher des Zweckverbandes

Vorabbekanntmachung zur Vergabe des Teilnetzes Süd

Genauere Informationen zur Vorabbekanntmachung finden Sie hier.

Keine Nachrichten verfügbar.
Nach oben